Backupfunktion (optional)

Backup einrichten

Die Backupfunktion ist optional in Storebox enthalten und wird mit einer entsprechenden Lizenz freigeschaltet.

Um den Backup einzurichten, klicken Sie in der Taskbar auf das Storebox-Symbol und wählen Sie mit der rechten Maustaste die Option Einstellungen… aus.

Ein neues Fenster wird angezeigt.

Klicken Sie auf Backup-Optionen.

Nachfolgend werden die wichtigsten Optionen erklärt:

  • Datei-Backup: Unter Datei-Backup können Sie diejenigen Ordner und/oder Dateien mit einem Häkchen markieren, welche für den Backup ausgewählt werden sollen. Um die Auswahl zu bestätigen, klicken Sie auf Speichern.

  • Backup-Datensätze: Unter Backup-Datensätze sind vordefinierte Backupvorlagen zu finden, welche selektiv einzelne Dateitypen/-gruppen in Storebox sichern, z.B. alle Office-Dokumente auf Ihrem Computer. In der Spalte Kommentar steht jeweils eine kurze Beschreibung, welche Typen gesichert werden. Sie können mittels Klick auf Neu auch eigene Datensätze erstellen.

  • Zeitplan: Unter dem Punkt Zeitplan können Sie definieren, zu welchem Zeitpunkt und wie oft der Backup erfolgen soll: Periodisch nach einem gewissen Zeitintervall, z.B. alle 24 Stunden, oder zu einer bestimmten Uhrzeit bzw. an einem bestimmten Tag.

Nach der Definition des Backups können Sie nun den Backup manuell starten.

Klicken Sie in der Taskbar auf das Storebox-Symbol und klicken Sie im angezeigten Fenster auf Backup.

Die Dauer kann je nach Datenmenge variieren. Wann der letzte Backup erfolgt ist und ob er erfolgreich war, wird hier angezeigt. Alle Ordner, welche vom Client gesichert wurden, werden mit einem kleinen Pluszeichen markiert.

Backup wiederherstellen

Um Backup-Daten wiederherzustellen (Restore), klicken Sie in der Taskbar auf das Storebox-Symbol und klicken Sie im angezeigten Fenster auf Wiederherstellen.

Ein neues Fenster wird angezeigt.

Wählen Sie bei Snapshot das Datum des Backups, von dem Sie Daten wiederherstellen möchten. Setzen Sie neben der Datei oder dem Ordner ein Häkchen, die resp. den Sie wiederherstellen möchten. Unter Wiederherstellen in: wählen Sie den Zielordner, in den die Daten wiederhergestellt werden sollen. Und unter Wenn Datei bereits existiert können Sie auswählen, was mit der wiederherzustellenden Datei geschehen soll, wenn im Zielverzeichnis eine nicht-identische Datei des gleichen Namens existiert.

Klicken Sie auf Weiter und anschliessend auf Fertigstellen, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

Die erfolgreiche Wiederherstellung wird Ihnen mit einer Meldung bestätig.